Arbeiten in kontaminierten Bereichen

Schutz von Umwelt und Mitarbeitern

Bereits bei Planung von Instandsetzungsmaßnahmen an baulichen Anlagen berücksichtigen wir dieses Thema. Gerade im Gebiet des Korrosionsschutzes müssen blei-, chlor- oder teerhaltige Altbeschichtungen im Sanierungsplan einkalkuliert werden, um Vorsorge für den Schutz der Mitarbeiter und der Umwelt zu treffen.

Unsere Leistungen

  • Wir erstellen eine Arbeits- und Sicherheitsplanung.
  • Wir geben Unterweisungen nach TRGS 519
  • Wir stellen einen Beauftragten nach BGR 128.
  • Wir sorgen für die schriftliche Anzeige bei den zuständigen Behörden.
  • Wir treffen Schutzmaßnahmen für das Entfernen von Schadstoffen.
  • Wir sorgen für die Koordination auf der Baustelle.
  • Wir setzen modernste Arbeits- und Sicherheitstechnik ein.
  • Wir organisieren die Entsorgung von gefährlichen Abfällen.

Vorbildliche Arbeitssicherheit vor Ort wird von uns großgeschrieben, und selbstverständlich ist der Schutz der Umwelt ebenso wichtig, dafür sind unsere Maschinen ausgelegt. Das Know-how unserer Mitarbeiter stellt zusätzlich sicher, dass keine Anwohner oder Passanten gefährdet werden.

Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen, rufen Sie uns an unter +49 511 49 57 47 oder Sie verwenden unser Anfrageformular.

Sicherheit in kontaminierten Bereichen durch die Oberflächenspezialisten
HOTHO GmbH & Co. KG in Hannover und bundesweit