Instandsetzung und Schutz von Beton durch HOTHO in Hannover

Analyse durch den Profi

In fast jedem Bauwerk, ob Brücke, Eigenheim, Kläranlage oder Parkhaus, findet sich heute armierter Beton. Aus einer Vielzahl von Gründen - wie Witterung, statische Überlastung oder Fehlern beim Bau - kann es zu Schäden am Beton oder am Stahl kommen. Die Sicherheit des Bauwerkes erfordert schnelle Sanierung und Schutz. Unsere Fachleute analysieren die aufgetretenen Schäden auf Druckfestigkeit, Rissbreiten, Wasseraufnahme und anderes.

Alles aus einer Hand

Die Spezialisten erarbeiten den Sanierungsplan, mit welcher Methode die Oberflächen vorzubereiten sind, den Schutz vor Korrosion oder die Anzahl der erforderlichen Betonschichten. So wie für Analyse und Planung sorgen wir auch für alle anderen erforderlichen Arbeiten, die dazu kommen, wie Gerüstbau, Brandschutzbeschichtungen oder den abschließenden Anstrich. Das gilt selbstverständlich auch für Neubauten.

Intakte Bodenflächen

In Industrie, Gewerbe und Handel sind einwandfreie Böden unverzichtbar, daher bieten wir auch dafür eine Palette an bedarfsgerechten Beschichtungssystemen für unterschiedliche Untergründe an.

  • Industrieböden
  • lebensmittelechte Beschichtungen
  • Systeme zur Versiegelung und Beschichtung von Böden mit vorgegebenen Eigenschaften
  • Fugeninstandsetzung
  • Beschichtungen für den Stahlwasserbau
  • Betoninstandsetzungssystem
  • Schutz für Klärwerke, Petrochemie, Bohrinseln, Lebensmittelindustrie oder Automobilherstellung.

Lassen Sie sich von uns beraten und rufen Sie uns an unter +49 511 49 57 47 oder nutzen Sie unser Anfrageformular.

HOTHO in Hannover – Sanierung und Schutz von Stahlbeton